Organisation

Die Mitgliederversammlung wählt die Vorgesetzten, welche mit der Geschäftsführung der Gesellschaft beauftragt werden. Vorgesetzte sind zwei Oberschützenmeister,  die jährlich das Amt wechseln und zehn bis 15 Mitmeister, Schützenmeister genannt. Die Vorgesetzten ernennen aus ihrer Mitte besondere Funktionsträger für die Finanzen (Seckelmeister), die Protokollführung (Gesellschaftsschreiber), das Publikationsorgan (Chronikredaktor), das Archiv (Archivar) und bestellen Kommissionen für das Schiesswesen, das Schützenhaus und für die Finanzen.

Amtierender Oberschützenmeister

Amtierender Oberschützenmeister

Rolf Meyer
Stillstehender Oberschützenmeister

Stillstehender Oberschützenmeister

Stephan Wullschleger  
Seckelmeister

Seckelmeister

Christian Hirt
Schreiber

Schreiber

Dr. Diordje Filipovic
Archivar

Archivar

Benedikt Lauer
Chronikredaktor

Chronikredaktor

Marcel Laube